Falaffel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Kichererbsen
  • 1 lg Gemüsezwiebel
  • 100 g Vollkornweizenmehl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Koriander
  • 0.5 Teelöffel Kreuzkümmel
  • Frisch gemahlenen Muskat
  • Salz
  • Wasser
  • Öl (zum Fritieren)

Die Kichererbsen in Wasser einweichen (ca. 10 Stunden), anschließend in einem Sieb gut durchspülen und abrinnen.

Die Kichererbsen im Handrührer zermusen und ca. 3 dl. Wasser dazugeben. Die Knoblauchzehe pressen und gemeinsam mit der feingehackten Zwiebel, den Gewürzen und ein klein bisschen Salz beifügen und vermengen. Das Mehl unterziehen, bis ein kompakter Teig entsteht - bei Bedarf noch ein klein bisschen Wasser unterziehen. Kleine Kroketten beziehungsweise Bällchen von ca. 4 cm ø formen. Das Öl in der Friteuse beziehungsweise einer tiefen Pfanne erhitzen und die Kroketten darin ca. 4 Min. goldbraun backen. Abtropfen und gemeinsam mit verschiedenen Salaten zu Tisch bringen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Falaffel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche