Ezme - Schwarzer Gemüsesalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 0.5 Salatgurke
  • 0.5 Gemüsezwiebel
  • 2 Paradeiser
  • 0.5 Knoblauchzehe
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 2 EL Olivenöl; oder anderes Öl
  • 1 EL Paradeismark
  • 1 Teelöffel Scharfe Paprika-Sauce; (im türk. Supermarkt oder Gewürzstand)
  • 0.5 Teelöffel Cumin (Kreuzkümmel)
  • 2 Teelöffel Paprikapulver
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer
  • 0.5 Zitrone (Saft davon)
  • 0.5 Teelöffel Oregano, getr.
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Gebrochener Paprika; (im türk. Supermarkt)

Alle Gemüsezutaten bis auf die Paradeiser abspülen, reinigen und fein in Würfel schneiden. Petersilie hacken. Paradeiser kleinschneiden und zu einem Extrahaeuflein formen. Mit einem Wiegemesser beziehungsweise einem schweren Gemüsemesser die Paradeiser fein wiegen und folgend das Gemüse des zweiten Haufens.

Wenn das Ganze eine sehr feine Struktur hat, die Paradeiser zum restlichen Gemüse zufügen.

Die Gewürze, Paprikapaste und Paradeismark, gepressten Knoblauch, Öl sowie den Saft einer Zitrone darübergeben. Alles gut durchmengen und abgekühlt zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ezme - Schwarzer Gemüsesalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche