Extra-Scharfe Hähnchenkeulen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Hähnchenkeulen (à 175g)
  • Öl (zum Bestreichen)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Zerstossener Chili
  • 2 Gemüsezwiebeln (à 250g)
  • 3 EL Sesamöl
  • 2 EL Currypulver (eventuell mehr)
  • 1 Teelöffel Mehl
  • 250 ml Hühnerbrühe (Instant)
  • 100 ml Weisswein
  • 300 g Erbsen (tiefgekühlt)

Keulen auf ein Blech legen. Mit Öl bestreichen und würzen. Im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C (Gas: Stufe 3) in etwa eine halbe Stunde rösten. Zwischendurch ein paarmal mit Öl bestreichen. Etwas Öl und Chili vermengen. Keulen derweil der letzten 5 min damit bestreichen. Erbsen entfrosten. Zwiebeln abschälen, in Spalten schneiden und im heissen Sesamöl in etwa 10 min rösten. Curry und Mehl darüberstäuben und anschwitzen. Mit Suppe und Wein löschen, zum Kochen bringen. Erbsen hinzufügen, 5 min leicht wallen, würzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Extra-Scharfe Hähnchenkeulen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche