Express-Brioches im Blumentopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 6 Blumentöpfchen a jeweils 1/2 l Inhalt
  • 250 g Mehl
  • 20 g Germ
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 150 g Butter
  • 2 Eier
  • 50 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Salz

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Die Blumentöpfe mit Sorgfalt unter fliessendem Wasser ausbuersten und abrinnen. Die Innenseite mit ein kleines bisschen Öl ausstreichen. Die Kochtöpfe im auf 250 °C aufgeheizten Herd zirka 30 Min. ausbrennen.

Anschließend die Kochtöpfe nach Geschmack bemalen (Spezialfarben sind in Bastelgeschaften erhaltlich).

Für die Brioches das Mehl in eine geeignete Schüssel sieben und in der Mitte eine Ausbuchtung eindrücken. Die Germ mit dem Zucker flüssig rühren und in die Mehlmulde gießen. Mit wenig Mehl durchrühren.

In einem Pfannchen die Butter zerrinnen lassen. Beiseite stellen. Die Eier mit dem Wasser sowie dem Salz mixen. Die flüssige Butter beigeben. Alles zum Mehl Form und zu einem Teig aufschlagen.

Die Blumentöpfe auf der Innnenseite einölen. Zu zwei Dritteln mit Teig befüllen.

Die Brioches auf die unterste Schiene des Backofens Form (Herd nicht vorwärmen!). Die Hitze auf 50 °C einstellen und die Brioche 1/2 Stunde aufgehen.

Darauf die Brioches bei aufsteigender Temperatur backen, das heisst zu Anfang auf 100 °C schalten, dann alle 5 min die Backtemperatur um 20 °C erhöhen. Die letzten 7 bis 8 min bei 180 °C backen.

Unmittelbar nach dem Herausnehmen die Brioches dem Rand entlang mit einem Küchenmesser lösen und aus der Form stürzen. Auf einem Kuchengitter abkühlen. Dann die Brioches wiederholt in die Blumentopfe Form. Die Brioches frisch geniessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Express-Brioches im Blumentopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche