Explodiertes Hendl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Vorbereitungszeit:

  • 2 Stunden, 15 Min.

Zubereitungszeit:

  • 20 Min.

H U H N:

  • 1 Suppenhuhn (a ungefähr 2, 5kg)
  • 10 g Ingwer (frisch)
  • 10 g Galgant
  • 1 Bund Suppengrün
  • 3 Zitronengras
  • 1 Lorbeergewürz
  • 4 Kaffernlimetteblätter
  • 2 Kardamomkapsel
  • 2 Sternanis
  • 4 Korianderkörner
  • 4 Pfefferkörner
  • 200 g Champignons
  • 100 g Thai-Stangenspargel
  • 100 g Erbsen, frisch ausgelöst
  • 4 Chilischote
  • 500 ml Hühnerfond
  • 3 EL Maizena (Maisstärke)
  • 0.5 Bund Korianderblätter (frisch)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

G E W Ue R Z R E I S:

  • 200 g Jasminreis
  • 1 Zimt (Stange)
  • 2 Gewürznelken (ganz)
  • 2 Kardamomkapsel
  • Salz

Der Hamburger Tv- und Feuerwehrkoch Björn Horstmann über sein Rezept: "Das Hühnerfrikassee kann nach Wahl mit ein klein bisschen Schlagobers oder evtl. Kokosmilch verfeinert werden. Jasminreis ist ein Basmatireis, der leicht klebrig ist und gekocht einen angenehm milden Wohlgeruch von frischen Blumen entfaltet. Beim Garen sollte der Langkornreis immer mit in etwa 2 Zentimetern Wasser bedeckt sein." Das Suppenhuhn putzen und grob zerteilen. Ingwer, Galgant und vielleicht das Suppengrün von der Schale befreien und abschneiden.

Zitronengras ebenfalls abschneiden. Suppenhuhn mit dem klein geschnittenen Gemüse und allen Gewürzen in einen großen Kochtopf Form, mit 2 Litern kaltem Wasser auffüllen und bei mittlerer Hitze für 2 Stunden auf kleiner Flamme sieden. Anschliessend abgießen, die klare Suppe in einem anderen Kochtopf auffangen, bei starker Hitze auf die Hälfte reduzieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Das fertig gegarte Hühnerfleisch in mundgerechte Stückchen zupfen. Die Champignons in Scheibchen schneiden, den Thai-Stangenspargel abspülen, abtrocknen und die Enden kürzen. Beides mit den Erbsen bei niedriger Hitze für in etwa 10 Min. in dem heissen Bratensud gar ziehen. Inzwischen die Chilis abspülen, entkernen und klein hacken und mit dem Hühnerfond dazugeben. Abschmecken und mit in ein wenig kaltem Wasser angerührter Maizena (Maisstärke) sähmig binden. Das Hühnerfleisch dazugeben, den frischen Koriander abspülen, trocken schütteln und klein hacken und zuletzt unterziehen.

Den Langkornreis abspülen und mit reichlich Wasser und allen Gewürzen aufwallen lassen. Bei mittlerer Hitze 20 Min. gardünsten. Abseihen und ausdämpfen.

Weinempfehlung:

Ökonomierat Rebholz Weisser Burgunder Kabinett Feinwürziger, mineralischer Zitrus-Apfelduft. Sehr klar im Mund, trocken, mit nussiger Würze und praesenter Mineralik, feine, animierende Säure, harmonisch, relativ stoffig am Gaumen, gute Nachhaltigkeit, mittellang.

Weisser Burgunder Wohlgeschmack: frisch mineralig klar trinkreif ab auf der Stelle zu lagern bis: 2015, Trinktemperatur: 6-11 Grad Alkoholgehalt: 12, 5 % vol.

Chef de Cuisine:

Björn Horstmann Björn Horstmann ist hauptberuflich Oberbrandmeister

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Explodiertes Hendl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche