Exotisches Apfel-Karotten-Chutney

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 750 g Säuerliche Äpfel z.B. Cox Orange
  • 200 g Karotten
  • 100 g Marillen (getrocknet)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ingwer (frisch)
  • 1 Chilischote
  • 1 Zimt (Stange)
  • 150 ml Apfelessig
  • 150 g Rohrzucker
  • 2 Teelöffel Salz

(Für 2 Gläser a 450 ml) Äpfel von der Schale befreien, entkernen und in Würfel schneiden. Karotten und Marillen in Würfel schneiden, Zwiebel von der Schale befreien, halbieren, in Ringe schneiden. Ingwer von der Schale befreien, Chilischote der Länge nach aufschneiden, entkernen, beides klein hacken.

Zimtstange halbieren.

Zusammen mit restlichen Ingredienzien unter Rühren gemächlich erhitzen, bis sich der Zucker gelöst hat. Alles zum Kochen bringen und unter Rühren ca. eine halbe Stunde kochen, bis ein Püree entstanden ist.

Chutney in vorbereitete Gläser mit passendem Twist-Off-Deckel befüllen, fest verschließen. Gläser auf der Stelle auf den Kopf stellen und auskühlen. Hält sich verschlossen ungefähr 1 Jahr. Angebrochene Gläser innerhalb von 5 Tagen verbrauchen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Exotisches Apfel-Karotten-Chutney

  1. Maki007
    Maki007 kommentierte am 12.11.2013 um 14:18 Uhr

    gute Kombination!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche