exotischer Topfenkuchen I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Teig:

  • 150 g Mehl
  • 3 Eidotter
  • 120 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Butter

Belag:

  • 1 Becher Litschis
  • 500 g Topfen (40%)
  • 100 g Butter (weich)
  • 75 g Gelierzucker
  • 4 Eier
  • 40 ml Rum
  • 20 g Vanillepuddingpulver (1/2 Beutel)
  • 100 g Litschis (frisch)
  • Staubzucker

Mehl in eine ausreichend große Schüssel sieben. Salz, Eidotter, Zucker und Butterflocken auf das Mehl Form. Die Ingredienzien rasch zu einem elastischen Teig zusammenkneten. Den Teig 30 Min bei geschlossenem Deckel im Kühlschrank ruhen.

Litschis aus der Dose abrinnen und zermusen. Topfen, Butterflocken und Zucker zu einer glatten Menge durchrühren. Anschließend Rum, Eier, Litschipueree und Puddingpulver unterziehen. Frische Litschis abschälen und Kerne entfernen.

Den Boden einer Tortenspringform (26 cm) mit Pergamtenpapier ausbreiten. Den Rand der form einfetten und mit einem hohen Papierstreifen auskleiden. Ca 2/3 des Teiges in die geben drücken. Mit dem restl Teig einen hohen Teigrand (ca 4 cm) formen . Die Käsemasse hineingeben. Frische Litschis darauf gleichmäßig verteilen.

Kuchen im vorgeh Backrohr bei 200 Grad (unterste Schiene) ca 65 Min backen. 15 Min vor Ende der Backzeit den Kuchen leicht mit Aluminiumfolie überdecken, um Risse zu vermeiden. Kuchen aus der geben nehmen, auskühlen lasen und mit Staubzucker bestreut zu Tisch bringen.

Viel Freude mit diesem feinen Kuchen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

exotischer Topfenkuchen I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche