Exotischer Sauerkrautsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Sauerkraut
  • 1 sm Ananas (ca. 800g)
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 Bund Koriandergrün, frisch; ersatzweise Petersilie
  • 1 lg Orange (unbehandelt)
  • 1 Teelöffel Honig (flüssig)
  • 150 g Crème fraîche
  • 2 Teelöffel Currypulver
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Avocado (reif)

1. Sauerkraut mit einer Gabel auflockern, dann grob hacken. Von der Ananas Stielund Blätteransatz wegschneiden. Ananas aufrecht auf ein Brett stellen und mit einem scharfen Küchenmesser die Schale von oben nach unten klein schneiden. Frucht der Länge nach vierteln, den harten Mittelstrunk entfernen. Viertel der Länge nach halbieren und in schmale Scheibchen schneiden.

2. Lauchzwiebeln reinigen, abschwemmen und in feine Ringe teilen. Koriander abschwemmen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und grob hacken. Orange heiß abwaschen, 1/2 Tl Schale abraspeln, Saft ausdrücken.

3. Honig in 5-6 El Orangensaft zerrinnen lassen. Mit Curry, Sauerrahm bzw. Crème fraiche, Orangenschale, Salz und Pfeffer zum Dressing durchrühren.

4. Ananas, Sauerkraut, Lauchzwiebeln und die Hälfte des Korianders mit dem Dressing vermengen. eine halbe Stunde durchziehen.

5. Avocado halbieren, den Stein entfernen. Avocado von der Schale befreien, das Fruchtfleisch in dünne Spalten schneiden und auf der Stelle mit dem restlichen Orangensaft beträufeln.

6. Blattsalat auf Teller gleichmäßig verteilen, Avocado dekorativ anlegen und mit Pfeffer übermahlen. Mit übrigem Koriander bestreut zu Tisch bringen.

Zuspeise: Fladenbrot

Getränke-Tipp: halbtrockener Riesling

Zubereitungszeit: 15 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Exotischer Sauerkrautsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche