Exotischer Kakaonudelauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Auflauf:

  • 200 g Kakaonudeln
  • 4 Eier
  • 200 g Topfen
  • 100 g Sauerrahm
  • 100 g Trockenfrüchte (exotisch, z.B. Papaya, Mango, Bananenchips,...)
  • Butter (für die Form)
  • 40 g Zucker
  • Kokosraspeln (nach Belieben)

Für die Vanillesauce:

  • 300 ml Milch
  • 1 Pkg Bourbounvanillezucker
  • 15 g Speisestärke
  • 50 g Zucker

Für den exotischen Kakaonudelauflauf die Kakaonudeln gar kochen.

Das Backrohr auf 180 °C vorheizen. Die Eier trennen. Das Eiklar zu Eischnee steif schlagen. Die Butter mit dem Zucker cremig schlagen. Dann die Dotter unterrühren. Danach Topfen und Sauerrahm untermixen.

Trockenfrüchte, Kokosraspeln und die gekochten Kakaonudeln unterrühren. Am Ende den geschlagenen Eischnee unterheben.

Die Masse in eine gefettete Auflaufform geben und im vorgeheizten Backrohr etwa 40 Minuten backen.

Gegen Ende der Garzeit die Vanillesauce zubereiten. Dazu die Speisestärke zusammen mit dem Vanillezucker mit ein paar Esslöffel der Milch glattrühren. Die übrige Milch mit dem Zucker zum Kochen bringen. Sobald sie kocht, die Speisestärke-Vanillezucker-Milchmischung unterrühren und unter ständigem Rühren eine Minute weiter kochen.

Die Vanillesauce zum exotischen Kakaonudelauflauf servieren. Gutes Gelingen und guten Appetit!

Tipp

Um den Kokosgeschmack im exotischen Kakaonudelauflauf zu verstärken, statt der Milch Kokosmilch verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare10

Exotischer Kakaonudelauflauf

  1. butler
    butler kommentierte am 06.03.2016 um 11:58 Uhr

    Was sind bitte Kakaonudeln bzw. wo kann man die denn kaufen?

    Antworten
    • apple3
      apple3 kommentierte am 07.03.2016 um 00:06 Uhr

      die gibt es bei uns bei einem regionalen nudelhersteller. man kann sie aber auch selbst machen, indem man dem nudelteig kakao hinzugibt. oder man verwendet für das rezept einfach "normale" nudeln. lg

      Antworten
  2. Camino
    Camino kommentierte am 30.12.2015 um 16:59 Uhr

    Bestimmt sehr köstlich!

    Antworten
  3. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 20.12.2015 um 18:13 Uhr

    Köstlich!

    Antworten
  4. Dakahr
    Dakahr kommentierte am 25.11.2015 um 07:15 Uhr

    Interessant

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche