Exotischer Fruchtsalat in der Papaya

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Papaya
  • 1 Kiwi
  • 1 Mango
  • 1 Sharonfrucht
  • 1 Karambole
  • 1 Limette
  • 5 EL Zucker
  • 16 Physalis
  • 4 Pfefferminze
  • Staubzucker für die Garnitur

Papaya halbieren und mit einem Löffel sorgsam die Kerne auskratzen, ohne das Fruchtfleisch zu verletzen. Fruchtfleisch mit dem Löffel von der Schale lösen. Schale beiseitestellen. Kiwi und Mango abschälen und mit den Papaya in feine Würfel schneiden.

Sharonfrucht in feine Spalten schneiden. Karambole halbieren und in Scheibchen schneiden. Limette ausdrücken und gemeinsam mit Zucker und den geschnittenen Früchten in einer Backschüssel ca. Zehn Min. einmarinieren.

Physalis öffnen und die Blätter nach oben verdrehen. Pfefferminzspitzen für die Garnitur zur Seite legen, Rest in zarte Streifen schneiden und dem Fruchtsalat beifügen.

Ausgehöhlte Papayahälften auf Teller stellen, mit dem Fruchtsalat befüllen und die Physalis darauf gleichmäßig verteilen. Mit Minze garnieren und nach Wunsch mit Staubzucker bestäuben. Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Exotischer Fruchtsalat in der Papaya

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche