Exotische Obsttorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Biskuitteig:

  • 5 Eier
  • 2 Eidotter
  • 150 g Zucker
  • 0.5 Teelöffel Zitronenschale (gerieben)
  • 150 g Mehl
  • 30 g Maizena (Maisstärke)
  • 90 g Butter (lauwarm)

Füllung:

  • 4 Reife Tamarillos
  • bowl Und Saft von 1 Orange
  • Saft von 1 Limette
  • 140 g Zucker
  • 80 ml Rotwein
  • 6 Blatt Gelatine
  • 250 g Joghurt
  • 500 g süsses Schlagobers
  • 40 g Zucker
  • Schokoladenstreusel

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Aus den angeführten Ingredienzien einen Biskuitteig bereiten.

Als letzten Schritt die Butter gemächlich einlaufen und unterrühren. Teig in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform geben und in das vorgeheizte Backrohr setzen.

E: Mitte. T: 200 Grad / 30 bis 35 min.

Für die Füllung die Tamarillos dünn von der Schale befreien. Für die Garnierung acht gleichmässige Scheibchen schneiden und zur Seite legen. Restliche Tamarillos zermusen und passieren. Orangenschale und -saft, Limettensaft, Zucker und Rotwein hinzfügen, ankochen, 7 min fortkochen und passieren. Menge wiederholt aufwallen lassen. Gelatine nach Anweisung zerrinnen lassen und in die Menge rühren. Das lauwarme Tamarillopüree mit Joghurt durchrühren.

Schlagobers mit Zucker steif aufschlagen und die Hälfte unter das abgekühlte Püree ziehen.

Den ausgekühlten Kuchen in drei Böden teilen. Zwei Böden mit Tamarillopüree bestreichen und übereinandersetzen, dritten Boden auflegen. Oberfläche und Torte ringsum mit restlicher Schlagobers bestreichen.

Mit Schokoladenstreuseln und Tamarilloscheiben garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Exotische Obsttorte

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 30.04.2014 um 19:38 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche