Exotische Früchte-Bratpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Beefsteak
  • 300 g Hühnerfilet
  • 1 Paprika
  • 125 g Champignons
  • 10 Litschis
  • 1 Ananas (ca. 750g)
  • 2 Kiwi
  • 1 Becher Mandarin-Orangen, (314 ml)
  • 2 EL Sojaöl
  • Salz
  • Pfeffer, bunter
  • 1 P. Tk-Erbsen, (150 g)
  • 125 ml klare Suppe, klare (Instant)
  • 2 EL Sojasosse
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • Curry
  • 1 Karambole
  • Minze (Blättchen)

Fleisch in Streifchen schneiden. Paprika und Champignons reinigen, abspülen. Paprika in Streifchen, Champignons in Scheibchen schneiden. Litschis aus der Schale lösen, entkernen. Ananas vierteln, den Stiel entfernen, Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Kiwis von der Schale befreien, 4 Scheibchen zum Garnieren zur Seite legen, Rest in Stückchen schneiden. Mandarinen gut abrinnen. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Fleisch darin auf 2, Automatik-Kochstelle 9 oder evtl. 12 portionsweise braun anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Paprika, Champignons und Erbsen im Bratfett auf 2 oder evtl. Automatik-Kochstelle 4-5 andünsten. Vorbereitete Früchte und Fleisch dazugeben. Mit klare Suppe und Sojasosse löschen. Ca. 2

Min. Dünsten. Maizena (Maisstärke) mit wenig Wasser glattrühren. Soße damit binden. Mit Salz, Pfeffer und Curry pikant nachwürzen. Karambole in Scheibchen schneiden. Früchte-Bratpfanne auf Tellern anrichten, mit Kiwi, Karambole und Minze garnieren, mit Langkornreis zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare0

Exotische Früchte-Bratpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche