Exotische Fruchttorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 100 g Butter (weich)
  • 1 Kleine Banane
  • 1 EL Rohrzucker
  • 0.5 Teelöffel Zimt
  • 0.5 Teelöffel Kardamom
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier Grösse M (Zimmertemperatu
  • 1 EL Abgerieben Schale einer unbehandelten Orange
  • 1 Teelöffel Weinsteinbackpulver, gestr.
  • 100 g Haselnüsse
  • 100 g Weizenvollkornmehl
  • 100 g Schokoraspel zartbitter

Creme:

  • 100 g Topfen (mager)
  • 1 EL Orangenschale (abgerieben)
  • 5 Getrocknete Marillen, sehr fein gewürfelt
  • 1 EL Rohrzucker
  • 1 Pk. Vanillezucker (Bourbon)

Zum Verzieren:

  • 1 Orange
  • 1 Kiwi
  • 1 Granatapfel
  • 4 EL Grenadine
  • 1 Teelöffel Bindefix-Mittel
  • Kokosette

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

(*) Für eine Tortenspringform mit 26 cm ø Butter mit zerdrückter Banane, Zucker und Zimt cremig rühren. Die Eier trennen und die Eidotter nach und nach unter die Buttermasse rühren.

Eiklar mit Salz steif aufschlagen und auf die Eigelbmasse Form. Haselnüsse, Backpulver, Zitronenschale, Mehl und geriebene Schoko mit dem Spatel unter die Eigelbmasse heben und zu einem glatten Teig durchrühren. In die gefettete Gratinform Form und glatt aufstreichen. Auf die unterste SChiene in das kalte Backrohr stellen und auf 175 Grad mit Umluft 30 Min. backen. Machen Sie die Probe mit dem Zahnstocher: Wenn keine Teigreste mehr am Stäbchen sind, ist der Teig gut.

Alle Ingredienzien für die Krem bis einschliesslich dem Vanillezucker mischen, nachwürzen und abgekühlt stellen. Die Ananas von der Schale befreien und in Würfel schneiden. Orange in Spalten schneiden und den dabei austretenden Saft behalten. Kiwi von der Schale befreien, halbieren und in Scheibchen schneiden. Granatapfel in der Mitte halbieren und die Kerne mit einer Gabel herauspulen. Trennhäute entfernen, sie schmecken bitter. Kerne mit Granatapfelsirup, 2 El Orangensaft und Bindefix-Mittel durchrühren. Den gebackenen und ausgekühlten Boden auf eine Tortenplatte setzen und die Granatapfelcreme auf dem Boden verstreichen. Frischkäsecreme darüber aufstreichen und diese mit Ananas- und Orangenstücken und Kiwischeiben und Kokosette verzieren.

Tipp: Den Teig können Sie bis zu 48 Stunden vorher backen. Darauf den Kuchen erst unmittelbar vor dem Servieren mit Krem und Früchten verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Exotische Fruchttorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche