Exotenrolle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 4 Eier (getrennt)
  • 3 EL Wasser (warm)
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Zucker
  • 40 g Kokosraspel
  • 50 g Mehl
  • 40 g Gustin
  • 1 Teelöffel Backpulver "Backpulver"

Füllung:

  • 1 Ds. Mangofrüchte in Scheibchen (450 g)
  • 4 Kiwi
  • Zitronenschale (abgerieben)
  • 4 EL Zitronen (Saft)
  • Eventuell ein kleines bisschen Wasser
  • 75 g Quittengelee
  • 50 g Zucker
  • 2 P. Tortenguss (klar)
  • 150 g Schlagobers
  • Kokosraspel (geröstet)
  • Kiwi- und Mangoscheiben

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Wasser, Salz, Eidotter und Zucker mit dem Rührgerät cremig aufschlagen. Kokosraspel unterziehen. Eiklar zu steifem Schnee aufschlagen, auf die Eigelbmasse Form. Mehl, Gustin und Backpulver vermengen, auf den Schnee sieben, alles zusammen locker miteinander mischen. Auf ein mit Pergamentpapier belegtes Blech aufstreichen, backen.

Schaltung:

180 bis 200 °C , 2. Schiebeleiste v. U.

160 bis 1 80 Grad , Umluftbackofen

20 bis 25 Min.

Nach dem Backen den Teigrand mit einem Küchenmesser von dem Backblech lösen, den Kuchen auf ein leicht feuchtes Geschirrhangl stürzen, da Pergamentpapier abziehen, die Biskuitplatte mit einem zweiten nassen Geschirrhangl belegen. Abkühlen.

Für die Füllung Mangofrüchte im Sieb abrinnen, in Streifchen schneiden. Kiwis abschälen, vierteln in Scheibchen schneiden. Zitronenschale und -saft mit dem Mangosaft und Wasser auf knapp ein Viertel l auffüllen, gemeinsam mit Quittengelee, Zucker und Tortengusspulver in einem Kochtopf durchrühren und den Guss nach Anweisung kochen. Etwas ausgekühlt mit den Früchten mischen. Einige Früchte zum Garnieren zurückstellen. Auf die erkaltete Biskuitplatte aufstreichen und zusammenrollen. Kalt stellen.

Die Biskuitrolle mit Kokosraspeln, Schlagobers, Kiwi- und Mangoscheiben garnieren.

75 min

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Exotenrolle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche