Estragonsenf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 50 g Senfmehl gelb
  • 5 g Salz
  • 10 g Zucker
  • 30 g Weinessig
  • 4 Estragon (Zweige)
  • 1 Scheiben Zwiebel
  • 3 Pfefferkörner im Mörser zerstampft
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 40 g Wasser

Das Senfmehl den zerpflückten Estragonzweigen und die anderen Ingredienzien in ein Gefäß Form. Mit dem Handmixer o. Ae. Dieses Gemisch fein pürrieren und ca 5 Min. weitermixen ( Senfmehl muss quellen ). Der so entstandene Senf in ein Glas befüllen verschließen und ein paar Tage stehen. Jetzt kann gekostet werden. Im Kühlschrank afbewahren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Estragonsenf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte