Estragonsauce - zu Stangenspargel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Vollei
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 1 Tasse Schlagobers
  • 2 Teelöffel Senf (mittelscharf)
  • 2 Esslöffel Weissweinessig; oder evtl. Estragonessig
  • glatte Petersilie
  • 0.5 Tasse Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Eventuell Fleisch von 3 Paradeiser

Alle Ingredienzien in Kochtopf geben und mit dem Handmixer aufmixen. Wer keinen Estragon mag, nimmt frische Petersilie und Weissweinessig. Wer möchte, gibt zum Schluss noch entkerntes, enthäutetes und gewürfeltes Tomatenfleisch dafür. Die Sosse sollte eine sämige Konsistenz aufweisen. Also ein klein bisschen mehr Senf oder evtl. Schlagobers heranziehen. Mit lauwarmem, kleingeschnittenem weissem oder evtl. grünem Stangenspargel auf den Tisch hinstellen. Dazu ein klein bisschen Vogerlsalat/frisches Baguette.

Unser Tipp: Wussten Sie, dass Spargel kaum Kalorien hat und damit ein sehr leichtes Gemüse ist?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Estragonsauce - zu Stangenspargel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte