Estragonhähnchen auf Rahmgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdäpfeln
  • 300 g Karotten
  • 100 g Sellerie
  • 300 g Fenchel
  • 4 Hähnchenkeulen
  • 1 EL Estragon (frisch, gehackt)
  • 150 ml Wasser
  • 1 Döschen Maggi Klaare Hühnerbrühe gesondert
  • 125 ml Schlagobers (süss)

Backrohr aauf 200 °C vorwärmen. Erdäpfeln abspülen, abschälen und in Scheibchen schneiden. Sellerieknolleputzen, abspülen, abschälen und würfelig schneiden. Fenchel reinigen, in Viertel schneiden. Das Gemüse in eine Gratinform schichten. Hähnchenkeulen abspülen und troken tupfen. Estragon unter die Haut schieben. Hahnchenkeulen auf das Gemüse legen. Wasser aufwallen lassen Hühnerbrühe darin zerrinnen lassen, Schlagobers unterziehen, über Fleisch und Gemüse gießen. Im Backrohr etwa 40 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Estragonhähnchen auf Rahmgemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche