Estragonfilets mit Käse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Fischfilet
  • 4 EL Zitronen (Saft)
  • 2 EL Feingeschnittener Estragon
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Butter
  • 3 EL Semmelmehl
  • 2 EL Reibkäse
  • Salz
  • Estragon

Fischfilet spülen, mit Küchentuch trocken reiben, in Saft einer Zitrone, der Hälfte des Estragon und dem Pfeffer 30 Min. ziehen, noch mal abtrocknen.

Filet in Mehl auf die andere Seite drehen und in der Bratpfanne in heisser Butter von beiden Seiten goldbraun rösten. Semmelmehl, Reibkäse und Salz aufstreuen, bei geschlossenem Deckel zwei Min. ziehen, dann den übrigen Estragon darüber streuen und die Fischfilets mit Petersilienkartoffeln bzw. Langkornreis angerichtet zu Tisch bringen.

* Die herzhaft, leicht bitter schmeckenden Blätter des Estragonkrautes gelten als aristokratisches Gewürz. In Frankreich ist Estragon Bestandteil der berühmten Küchenkräuter- mischung Fine Herbes.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Estragonfilets mit Käse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche