Essigvariationen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Kräuter-Essig:

  • 2 Stengel Basilikum
  • 2 Stengel Rosmarin
  • 2 Stengel Thymian
  • 2 Stengel Oregano
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • 100 ml Essigessenz (weiss, 25%)
  • 200 ml Weisswein
  • 200 ml Wasser

Liebstöckel-Essig:

  • 2 Zweig Liebstöckel
  • 100 ml Essigessenz (weiss, 25%)
  • 200 ml Weisswein
  • 200 ml Wasser

Estragon-Essig:

  • 3 Schalotten
  • 4 Zweig Estragon
  • 100 ml Essigessenz (weiss, 25%)
  • 400 ml Wasser

Beeren-Essig:

  • 100 g Beeren (gemischt)
  • 100 ml Essigessenz (25%)
  • 200 ml Rotwein (leicht)
  • 200 ml Wasser
  • * Sherry-Essig
  • 1 Quitte
  • 100 ml Essigessenz (weiss, 25%)
  • 2 EL Sherry (halbtrocken)
  • 350 ml Wasser

Küchenkräuter-Essig: Küchenkräuter und Pfefferkörner grob zerkleinern, mit Essigessenz, Wein und Wasser in einem verschlossenen Glas 2 Wochen ziehen. Durch ein Sieb in eine Flasche befüllen. Frischen Thymian dazugeben.

Liebstöckel-Essig: Liebstöckel in eine Flasche Form, mit Esigessenz, Wein und Wasser begießen. 2 Wochen ziehen.

Estragon-Essig: Schalotten abschälen, gemeinsam mit Estragon zerkleinern. In einem verschlossenen Gefäß mit Essigessenz, Wasser 2 Wochen ziehen. Absieben und mit frischem Estragon in eine Flasche befüllen.

Beeren-Essig: Gewaschene Beeren leicht zerdrücken. In einem verschlossenen Glas mit Essigessenz, Wein und Wasser 2 Wochen ziehen. Ansatz durch ein feines Sieb gießen, in eine Flasche befüllen.

Sherry-Essig: Quitte von der Schale befreien, Kerngehäuse entfernen, Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Mit Essigessenz, Sherry und Wasser in einem verschliessbaren Glas ansetzen, 2 Wochen durchziehen. Durch ein feines Sieb gießen und in eine Flasche befüllen.

Jörg Weinkauf

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Essigvariationen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte