Essigschwammerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Stk. Zwiebel
  • 500 ml Weinessig
  • 3 Stk. Lorbeerblätter
  • 1 EL Pfefferkörner
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Senfkörner
  • 1000 g Schwammerl (nach Belieben)

Für die Essigschwammerl die Pilze reinigen und große Köpfe halbieren.

Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Schwammerln portionsweise im kochenden Wasser für 2 Minuten blanchieren und auf Küchenpapier abrinnen lassen. Dann die Zwiebelwürfel im Schwammerlwasser blanchieren.

Danach Essig mit Zucker und allen Gewürzen in einem kleinen Topf aufwallen lassen, für 5 Minuten weiterköcheln und vom Herd nehmen.

Schwammerln und Zwiebelwürfel mit dem Sud in heiß ausgespülte Gläser abfüllen und gut verschließen.

 

Tipp

Die Essigschwammerl passen hervorragend als Beilage zu Fleischgerichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare3

Essigschwammerl

  1. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 08.11.2015 um 09:01 Uhr

    Wieviele Pilze nimmt man den im günstigsten Fall? Die Mengenangabe dazu fehlt, ...

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 09.11.2015 um 12:53 Uhr

      Liebe Ellie1963, das ist eine gute frage. Für dieses Rezept brauchen Sie 1000 g Pilze. Wir haben die Information ergänzt. Gutes Gelingen! Mit den besten Grüßen aus der Redaktion

      Antworten
    • Elli1963
      Elli1963 kommentierte am 09.11.2015 um 14:31 Uhr

      prima, vielen herzlichen Dank

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche