Essig-Schalotten mit Rosinen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 1 kg Schalotten (klein)
  • 50 g Rosinen
  • 50 g Ingwerwurzel (frisch)
  • 500 ml Wasser
  • 100 ml Weißweinessig
  • 50 g Zucker
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 3 Esslöffel Paradeismark
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Chilischoten
  • 1 Rosmarin (Zweig)
  • 3 Lorbeerblätter

Für Essig-Schalotten mit Rosinen die Zwiebeln schälen. Ingwer schälen und in schmale Streifchen schneiden.

Wasser mit Zucker, Essig, Salz, Paradeismark und Olivenöl in einem Kochtopf aufkochen, gut durchrühren, dass sich Paradeismark und Zucker auflösen. Mit Ingwer, Chilischoten, Rosmarin und Lorbeer würzen.

Nun die Zwiebeln befügen und alles 30 Min. ohne Deckel kochen lassen, nach rund 20 Min. die Rosinen dazugeben. Die Flüssigkeit soll am Ende der Garzeit sirupartig eingedickt sein.

Essig-Schalotten mit Rosinen im Sud noch 6-8 h ziehen lassen und anschließend in sterile Gläser abfüllen.

 

Tipp

Essig-Schalotten mit Rosinen passen zu einem gemischten Vorspeisenteller und zu Gegrilltem!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Essig-Schalotten mit Rosinen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche