Espresso-Zabaione mit Vanilleeis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 125 ml Espresso (instant)
  • 4 Eidotter
  • 100 g Zucker
  • 40 ml Amaretto (Mandellikör)
  • 4 Portionen Vanilleeis
  • Schoko (geraspelt)

Den Espresso mit kochend heissem Wasser begießen und auskühlen, bis er lauwarm ist. Eidotter und Zucker im warmen Wasserbad schlagen, den Amaretto und abgekühlten Espresso dazugeben und mit den Quirlen des Mixers 5 Min. herzhaft schlagen, bis die Menge kremig wird.

Das Eis in Portionsgläser befüllen, die Zabaione darübergiessen, mit Schokoladenraspeln überstreuen.

Sofort zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Espresso-Zabaione mit Vanilleeis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche