Espresso-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Kaffeecreme:

  • 250 g Krem double
  • 60 g Espressobohnen
  • 1 Vanilleschote
  • 200 g Schlagobers
  • 150 g Kochschokolade (weiss)
  • 1 Pk. Sahnesteif

Mürbeteig:

  • 100 g Mehl
  • 30 g Zucker
  • 1 Eiklar (Grösse M)
  • 50 g Butter

Biskuit:

  • 2 Eier (mittelgross)
  • Salz
  • 50 g Zucker
  • 20 g Maizena (Maisstärke)
  • 40 g Mehl
  • 2 Prise Backpulver

Ausserdem:

  • 6 EL Orangenmarmelade
  • 70 ml Orangenlikör
  • 50 g Mandelblättchen
  • Orangenscheiben (kandiert)

Geräte:

  • 2 Springformen 20 cm
  • 1 Springformrand

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Kreme double mit Kaffeebohnen durchrühren. Eine Nacht lang durchziehen.

Vanilleschote aufschlitzen, Mark herauskratzen. Mit Schlagobers und Kochschokolade erhitzen, bis die Kochschokolade geschmolzen ist. Eine Nacht lang abgekühlt stellen.

Für den Mürbteig die Ingredienzien zu einem glaten Teig zusammenkneten, in Folie gewickelt 30 Minutenkalt stellen.

Elektro-Herd auf 175 °C vorwärmen. Den Boden einer eingefetteten Tortenspringform (20 cm) mit dem Mürbteig ausbreiten. Im heissen Herd (Gas: Stufe 2) etwa 15 Min. backen. Herausnehmen und auskühlen. Herd eingeschaltet.

Für den Biskuit die Eier trennen. Eiweisse mit 1 Prise Salz steif aufschlagen.

Dotter mit Zucker und 2 El warmem Wasser schlagen. Schnee und Maizena (Maisstärke)-Mehl-Backpulver-Mischung unter die Eigelbmasse heben.

Teig in eine mit Pergamtenpapier ausgelegte Tortenspringform (20 cm) befüllen, bei 175 Grad (Gas: 2) in etwa 30 Min. backen. Herausnehmen, Papier abziehen, waagerecht halbieren.

[Ich würde erst den Biskuit backen, dann die geben abspülen, dann den Mürbteig backen - nur 1 geben!] Krem double durch ein Sieb aufstreichen. Krem double mit Sahnesteif und weisse Schokolade-Schlagobers getrennt steif aufschlagen. Anschließend beides vermengen.

Die Hälfte der Marmelade erwärmen, auf den Mürbteig aufstreichen. Einen Biskuitboden darauf legen. Mit 4 centiliter Likör beträufeln. Springformrand umd en Boden legen. Die Hälfte der Kaffee-Krem daraufstreichen. Zweiten Boden darauflegen, mit übrigemLikoer bestreichen. 2 Stunden Klat stellen.

Springformrand entfernen.

Mandelkerne rösten, auskühlen. Übrige Marmelade erwärmen. Tortenrand damit bestreichen und mit Mandelkerne überstreuen. Torte mit kandierten Orangenscheiben verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Espresso-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche