Espresso-Pinienkern-Waffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 7

  • 50 g Pinienkerne
  • 2 TL Espressobohnen
  • 125 g Butter (weich)
  • 100 g Zucker
  • 1 Pkg. Bourbon-Vanillezucker
  • 3 Eier (Größe M)
  • 250 g Weizenmehl (Type W480)
  • 1 TL Backpulver
  • 75 g Schlagobers
  • 1/8 Espresso (frisch gebrühte, abgekühlt)
  • 1 Prise Salz
  • Fett (fürs Waffeleisen)

Für die Espresso-Pinienkern-Waffeln die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und etwas abkühlen lassen. Die Espressobohnen mit einem scharfen Messer fein hacken.

Butter, 50 g Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Die Eier trennen. Eigelbe unter die Butter-Zucker-Creme rühren. Mehl, Backpulver und Pinienkerne mischen und abwechselnd mit Schlagobers, Espresso und Espressobohnen unterrühren.

Die Eiweiße mit Salz und übrigem Zucker dick-cremig schlagen und unterheben.

Das Waffeleisen vorheizen, die Backflächen dünn einfetten. Etwa 2 EL Teig mittig auf die untere Backfläche geben und das Waffeleisen schließen. Die Waffel in ca. 2 Min. knusprig-hellbraun backen.

Die Espresso-Pinienkern-Waffeln herausnehmen, auf ein Kuchengitter legen und mit dem übrigen Teig genauso verfahren.

 

Tipp

Für eine Variante mit Schokolade machen Sie Schoko-Waffelherzen: Dafür 150 g Zartbitter-Kuvertüre hacken und über dem heißen Wasserbad schmelzen. Die ausgekühlten Waffeln in einzelne Herzenteilen und mit der Spitze in die warme Kuvertüre tauchen. Die Waffeln auf ein Kuchengitter legen und die Schokolade trocknen lassen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
10 10 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare24

Espresso-Pinienkern-Waffeln

  1. s150
    s150 kommentierte am 29.12.2015 um 06:54 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 21.12.2015 um 19:47 Uhr

    toll

    Antworten
  3. melos
    melos kommentierte am 12.11.2015 um 10:49 Uhr

    gut

    Antworten
  4. dan27
    dan27 kommentierte am 04.10.2015 um 16:37 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. marie1973
    marie1973 kommentierte am 28.09.2015 um 18:53 Uhr

    ganz toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche