Espresso Latte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 ml Milch
  • Espresso (fein gemahlen)
  • Ein langes, hohes Glas (200 ml)

Milch in einer Aufschäumkanne erwärmen (max.75-78 °C ) und dabei schäumen, bis sich ein feinporiger Schaum auf der Oberfläche der Milch bildet. Erst in der Folge wird der Espresso zubereitet, damit er wärmer ist als die Milch, denn sonst entstehen keine Schichten im Glas.

Während der Espresso aus der Maschine in ein Häferl beziehungsweise ein Kännchen läuft, giesst man die Milch in das vorgewärmte Glas ca.

1/2 bis 3/4 voll. Mit einem EL wird noch ein kleiner Klacks Milchschaum draufgesetzt.

Danach kommt der Kniff mit dem "Ring": Zur Herstellung einer klar sichtbaren Espresso-Schicht unter dem Milchschaum benötigt man lediglich einen TL, drehe ihn um und lässt den Espresso gemächlich über den Rücken des Löffels in das Glas laufen.

Zum Schluss wird noch eine kleine Milchschaumhaube auf die "Espresso Latte" gesetzt.

Servieren: Am besten wird die "Espresso Latte" auf einer Kaffeeuntertasse mit einem Sorbetloeffel und einem Trinkhalm gereicht. Nach Lust und Laune ein wenig kleines zum Naschen dazulegen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Espresso Latte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche