Escargots sur Canapes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 Dz. Schnecken
  • 2 Bund Petersilie
  • 100 g Champignons
  • 3 Echalottes
  • 2 Knoblauchzehen; nach Lust und Laune auch mehr
  • 500 ml Krem fraîche
  • 25 g Butter
  • 1 Teelöffel Essig; Sherryessig, falls vorhanden
  • 72 Fertige Becherapes (oder Toastscheibenviertel)
  • Salz
  • Pfeffer

Petersilie sorgsam spülen, die grösseren Stengel entfernen, 1 Min. im Salzwasser blanchieren, dann gleich in das kalte Wasser tauchen; abrinnen, mit Küchenpapier richtig abtupfen, auf Küchenpapier auslegen und weitertrocknen. Dann grob hacken.

Champignons reinigen, grob hacken. Echalottes abschälen und zerkleinern. Knoblauchzehe schälen, entkeimen und zerkleinern (nicht mit den Echalottes vermengen!) Echalottes in einer Bratpfanne mit Butter 5 Min. andünsten (glasig, nicht braun), mit Essig löschen. Temperatur zurückschalten. Petersilie, Knoblauch, Champignons und Krem fraîche hinzfügen. Salzen, mit Pfeffer würzen und bei sehr schwacher Temperatur 10 Min. gardünsten.

Die Soße ein paar Sekunden lang zermusen, bis sie schön kremig aussieht, in einen Kochtopf Form.

Schnecken kurz unter fliessendes kaltes Wasser halten, 1 Min. in kochend heissem Wasser blanchieren, abrinnen.

Die weiteren Abschnitte erst unmittelbar vor dem Servieren durchführen:

Brot leicht toasten (Backrohr!).

Schnecken in der Soße erwärmen (Achtung: Nicht machen, wg. Krem fraîche!). Abschmecken.

Eine Schnecke und ein klein bisschen Soße auf jedes Brot Form. Sofort Servieren!

Dazu passt als Aperitif ein trockener, guter Sekt bzw. Champagner.

Vorbereitungs- und Kochzeit: 50 Min.

Ltg.: Anne Leineweber **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Escargots sur Canapes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche