Escalope Savoyarde

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Kalbsschnitzel; 150-180 g
  • 1 Scheiben Schinken; gekochter, passend geschnitten
  • 20 g Morcheln (getrocknet)
  • 4 EL Butter
  • 2 EL Cognac
  • 3 EL Madeira
  • 100 ml Kalbsfond
  • 2 EL Schlagobers
  • 1 EL Gruyère; gerieben
  • Salz
  • Pfeffer

Morcheln eine Stunde in leicht gesalzenem Wasser einweichen. Blanchieren, abrinnen und zur Seite stellen.

Schnitzel in Mehl wälzen, überschüssiges Mehl abschütten. In einer Bratpfanne die Hälfte der Butter erhitzen und die Schnitzel darin auf beiden Seiten anbräunen.

Eine feuerfeste Platte mit der übrigen Butter ausstreichen. Den Boden mitSchinken auskleiden, die Schnitzel darauflegen und warm stellen. Den Bratsatzmit Cognac und Madeira löschen, den Kalbsfond zugiessen, mit dem Schlagobers

binden. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Schnitzel mit der Sauce und den Morcheln überziehen und mit einer dicke Schicht Gruyère überstreuen. Unter dem Bratrost beziehungsweise im heissen Backrohr (200-225 °C ) überbacken.

Anstelle der Morcheln können auch 125 g Champignons verwendet werden.

Zugabe: Langkornreis nach Kreolenart Empfohlener Wein: Pomard, Medoc oder roter Bordeaux

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Escalope Savoyarde

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche