Erfrischende Sommertorte mit Melonen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Mürbeteig:

  • 50 g Staubzucker
  • 100 g Leichtbutter
  • 150 g Mehl

Knusper-Müsli-Boden::

  • 1 Pk. Kochschokolade (Vollmilch)
  • 100 g Butter
  • 200 g Knusper-Müsli-Mischung (1)

Füllung:

  • 10 Pfirsichhälften (Konservendose)
  • 1 pouch Götterspeisepulver "Zitrone" für 1/2 Liter Flüssigkeit (2)
  • 75 g Zucker
  • 250 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 250 g Schlagssahne

Obstspiegel::

  • 200 ml Maracuja (Saft)
  • 3 Pk. Instant-Vanille-Sossenpulver (3)

Dekoration:

  • 15 Melonenkugeln (4)

(1) Entweder fertig gekauft beziehungsweise selbst hergestellt aus Nüssen, Krokant, Haferflocken, Mandelkerne, Getreideflocken und Rosinen.

(2) Achtung: es darf kein Instantpulver sein, da die Menge heiß quellen muss.

(3) Die Masse muss ausreichen, um 750 ml Flüssigkeit anzudicken. (4) Am besten aus Netz-, Galia- bzw. Honigmelonen.

Mürbteig: Alle Ingredienzien zu einem Teig zusammenkneten und ungefähr 10-15 min (jeweils nach Herdtyp) bei 180 °C in einer Tortenspringform (28 cm) backen.

Knusper-Müsli-Boden: Einen Tortenring mit einem Durchmesser von 28 cm auf den Mürbeteigboden legen. Butter bei schwacher Temperatur zerrinnen lassen und ein klein bisschen auskühlen. In der Zwischenzeit den Mürbeteigboden mit Kochschokolade bestreichen. Die zerlassene Butter mit dem Müsli vermengen, dann die Knuspermischung auf dem Mürbeteigboden gleichmäßig verteilen und gut glatt drücken. Ca. Eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Füllung: Pfirsiche gut abrinnen, dabei den Saft auffangen. Götterspeisepulver und Zucker vermengen. Mit 200 ml Pfirsichsaft durchrühren. Unter durchgehendem Rühren erwärmen, bis das Ganze aufgelöst ist (nicht machen!). Auskühlen.

Die Hälfte der Pfirsiche in Stücke schneiden, zermusen, mit Sauerrahm bzw. Crème fraiche und Vanille-Zucker durchrühren. Götterspeise darunter rühren. Alles 15 Min. abgekühlt stellen, bis es zu gelieren beginnt. Schlagobers steif aufschlagen und unter die Götterspeisemasse heben.

Etwas von der Krem auf den Müsliboden aufstreichen. Die übrigen Pfirsichscheiben darauf gleichmäßig verteilen, darauf die übrige Krem gleichmäßig verteilen. Mindestens vier Stunden abgekühlt stellen.

Für den Obstspiegel den Maracujasaft mit dem Vanille-Sossenpulver (ohne Kochen) durchrühren und über den fertigen Kuchen gießen.

Den knackigen Biss verleihen der Torte frische Melonenkugeln. Dazu die Melonen halbieren und die Kugeln mit dem TL ausstechen. Die Kugeln erst kurz vor dem Servieren auf den Fruchtspiegel legen.

Tipp: Man kann selbstverständlich auch frische Nektarinen beziehungsweise Pfirsiche verwenden. Dazu die Früchte kurz blanchieren und die Haut entfernen.

Hofcafé Schulze Besseling Eschlohn 3

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag von 14-18 Uhr ab 9. Juli: Sonntags ab 11 Uhr

Gutes Gelingen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erfrischende Sommertorte mit Melonen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche