Erdnusspuffer mit Schinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Clever

Für die Erdnusspuffer mit Schinken Eier in eine Schüssel schlagen und mit der Milch sowie dem Öl versprudeln. Frühlingszwiebeln sowie Petersilie fein, die Erdnüsse grob hacken. Putenschinken fein schneiden. Mehl mit Backpulver vermengen und gemeinsam mit dem Püreepulver unter die Eier rühren. Schinken, Käse, Erdnüsse, Frühlingszwiebeln und Petersilie zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Kurz anziehen lassen. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Masse in Form von kleinen Puffern hineinsetzen. Dafür entweder mit nassen Händen aus der Masse kleine Laibchen formen, auf ein mit Mehl bestaubtes Küchenbrett legen und wenden, oder mit zwei mit Wasser befeuchteten Löffeln Krapfen ins heiße Öl hineinsetzen und etwas flach drücken. Puffer goldbraun braten, wenden und auch die zweite Seite braun braten. Herausheben und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Die Erdnusspuffer mit Schinken ausgekühlt in eine Frischhaltedosen packen und genießen.

Tipp

Besonders gut schmecken die Erdnusspuffer mit Schinken, wenn sie in Clever Kräuter-Frischkäse getunkt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 3 1

Kommentare23

Erdnusspuffer mit Schinken

  1. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 23.12.2015 um 20:02 Uhr

    toll

    Antworten
  2. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 15.12.2015 um 21:23 Uhr

    interessant

    Antworten
  3. Illa
    Illa kommentierte am 09.11.2015 um 15:27 Uhr

    gut

    Antworten
  4. melos
    melos kommentierte am 25.09.2015 um 09:34 Uhr

    Gut

    Antworten
  5. Conny92
    Conny92 kommentierte am 29.07.2015 um 12:30 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche