Erdnussbutter-Schokoladen-Chipper

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

  • 225 g Erdnussbutter mit Stücken
  • 190 g Zucker, braun, fest
  • 1 lg Ei
  • 125 g Milchschokoladensplitter
  • Zucker

Backrohr auf 180 Grad vorwärmen.

Erdnussbutter, braunen Zucker und Ei in einer Backschüssel durchrühren, bis alles zusammen gut gemischt ist. Schokosplitter dazugeben und wiederholt gut mischen.

Aus dem Teig 4 cm große Kugeln rollen. Diese in 5 cm Abstand auf ungefettete Keksbleche legen.

Eine Gabel in Zucker eintunken, die Kugeln damit auf 1, 5 cm Dicke flachdrücken und dabei mit einem Kreuzmuster versehen.

Im Backrohr bei 180 °C zirka 12 min backen (oder bis die Kekse fest sind). Etwa 2 min auf den Blechen ruhen, dann auf Drahtgitter Form und abkühlen.

Tiefgekühlt max. 3 Monate haltbar.

Viel Freude mit diesem feinen Kuchen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdnussbutter-Schokoladen-Chipper

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche