Erdnuss-Toffee-Krem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 30 g Erdnusskerne (ungesalzen)
  • Ungesalzene Erdnusskerne zum Verzieren
  • 450 ml Milch
  • 40 g Stückige Erdnusscreme (Glas)
  • 100 g Zucker
  • 1 Pk. Puddingpulver "Schlagobers Wohlgeschmack" (zum Koche 1/2 Liter Milch)
  • 200 g Schlagobers
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • Kakao (zum Bestäuben)

1. 30 g Erdnüsse hacken. 3/8 Liter Milch aufwallen lassen. Erdnusscreme untermengen. Zucker in einem Kochtopf goldgelb karamellisieren. Mit Milch unter Rühren löschen und aufwallen lassen.

2. Rest Milch und Puddingpulver glatt rühren. In die kochende Karamellmilch rühren, aufwallen lassen und zirka 1 Minute auf kleiner Flamme sieden. Nüsse unterziehen. Pudding in eine abgekühlt ausgespülte geben (ca. 1/2 Ltr. Inhalt) befüllen. Ca. 4 Stunden abgekühlt stellen.

3. Schlagobers halb steif aufschlagen, dabei Vanille-Zucker einrieseln. Auf 6 Dessertteller gleichmäßig verteilen. Pudding vorsichtig stürzen. In 6 Stückchen schneiden und auf die Vanille-Schlagobers setzen. Mit Kakao bestäuben und mit Erdnüssen verzieren.

Extra-Tipp:. Voll im Trend: Die Erdnuss-Toffee-Krem statt auf Schlagobers auf Milchschaum anrichten. Dafür am besten H-Milch erhitzen und mit einem elektrischen Mini-Schaumschläger schlagen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdnuss-Toffee-Krem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte