Erdnuss-Soße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Knoblauchzehen
  • 2 Koriander (Wurzel und Stamm)
  • 2 EL Öl
  • 1 TL Rote Curry-Paste
  • 180 ml Kokosmilch
  • 3 EL Erdnüsse, grob gehackt und geröstet
  • 3 EL Palmzucker (aus dem Asia-Shop)
  • 2 EL Tamarindensaft (aus dem Asia-Shop)
  • 2 El Sesamkerne, geröstet
  • Salz

Für die Erdnuss-Soße den Knoblauch mit Koriander im Mörser zur Paste zerstampfen. Öl im Wok erhitzen, die Knoblauchpaste und rote Curry-Paste darin 30 Sekunden anbraten.
Kokosmilch zugeben und aufkochen lassen.

Alle restlichen Zutaten beifügen und unter Rühren 5 Minuten kochen und abkühlen lassen.
Diese Erdnuss-Soße kann man in einem Rexglas für längere Zeit im Kühlschrank aufbewahren.

Tipp

Die Erdnuss-Soße ist eine hervorragende Beilage zu Satays und kalten Vorspeisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare5

Erdnuss-Soße

  1. minikatze
    minikatze kommentierte am 23.10.2015 um 18:47 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  2. romeo59
    romeo59 kommentierte am 22.10.2015 um 23:35 Uhr

    Sehr lecker

    Antworten
  3. KarliK
    KarliK kommentierte am 13.10.2015 um 19:56 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Andy69
    Andy69 kommentierte am 04.09.2015 um 13:16 Uhr

    toll

    Antworten
  5. poykoo
    poykoo kommentierte am 04.12.2014 um 12:54 Uhr

    Lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche