Erdnuss-Kokossuppe mit Antilopenschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Karotten
  • 1 sm Porree (Stange)
  • 2 EL Öl
  • 100 g Erdnüsse (ungesalzen)
  • 2 EL Erdnussbutter
  • 100 ml Schlagobers
  • 1 EL Honig
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 800 ml Gemüsesuppe
  • 200 ml Kokosmilch
  • 75 ml Weisswein
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer, ein wenig Chiliöl
  • 160 g Antilopenschinken (dünn geschnitten)

Vorbereitung (circa 35 min):

Karotten reinigen, abspülen, dünn abschälen, halbieren und in Blättchen zerteilen. Porree in Rollen schneiden und gut abrinnen.

Öl erhitzen, Porree und Karotten dazugeben, mit Zucker leicht karamellisieren, mit Weisswein löschen, Erdnussbutter hinzufügen, durchrühren und mit klare Suppe aufgiessen, 2 bis 3 Min. auf kleiner Flamme sieden, dann Schlagobers, Kokosmilch und Honig untermengen, kurz auf kleiner Flamme sieden und mit fein geschnittenem Knoblauch, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Erdnüsse in Chiliöl kurz anbraten und zur Suppe Form.

Antilopenschinken zu kleinen Rosetten eindrehen und im Backrohr bei 120 Grad 10 min knusprig werden. Die Suppe anrichten und den Schinken darüber gleichmäßig verteilen.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdnuss-Kokossuppe mit Antilopenschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche