Erdnuss-Hörnli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 75 g Butter (oder Margarine)
  • 75 g Erdnussbutter (Glas)
  • 75 g Zucker
  • 1 Ei
  • 2 EL Milch
  • 50 g Erdnüsse; abgeschält, fein gehackt, geröstet
  • 175 g Bauern- oder evtl. Halbweissmehl
  • 0.5 Teelöffel Backpulver

Zum Garnieren:

  • 1 Eiklar (verklopft)
  • 2 EL Staubzucker
  • 50 g Erdnüsse; abgeschält

Teig: Butter oder evtl. Leichtbutter und Erdnussbutter weich rühren. Zucker, Ei und Milch beifügen, weiterrühren bis die Menge hell ist. Die Erdnüsse beifügen. Mehl und backpulver vermengen, darunterrühren.

Formen: Erst nussgrosse Portionen, dann Hörnli formen, auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech legen, zirka 30 Min. abgekühlt stellen.

Garnieren: Eiklar und Staubzucker durchrühren, Guezli bestreichen, dicht mit den Erdnüssen überstreuen, diese gut glatt drücken.

Backen: Etwa 15 min in der Mitte des auf 200 °C aufgeheizten Ofens. Erdnuss-Hörnli auf einem Gitter abkühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Erdnuss-Hörnli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche