Erdnuss-Ahornsirup Scheiben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 125 g Butter
  • 125 g Erdnussbutter
  • 120 g Zucker
  • 120 g Ahornsirup
  • 1 Stk Eigelb
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 3 EL Ahornsirup
  • 6 EL Nüsse (gerieben oder Kokosette nach Wahl)
  • 6 EL Nüsse (gerieben, oder Kokosette)
  • 200 g Staubzucker
  • 2-4 EL Ahornsirup

Für die Erdnuss-Ahornsirup Scheiben das Mehl mit Backpulver vermischen. Zucker, Butter, Ahornsirup, Erdnussbutter und das Eigelb mit dem Mehl zu einem Teig verkneten, kalt stellen.

Nach einer Stunde Teig nochmal durchkneten, ausrollen und Scheiben ausstechen. Die Scheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben, bei 180 Grad Ober/Unterhitze ca. 7 Minuten backen.

Während die Kekse auskühlen, aus 6 EL Nüssen (oder Kokosette) und den 3 EL Ahornsirup eine streichfähige Masse mischen und damit jeweils 2 Kekse zusammenkleben.

Die Keksränder in Nüssen (oder Kokosette) wälzen. Aus 200 g Staubzucker und 2-4 EL Ahornsirup einen weichen Guss machen und die Erdnuss-Ahornsirup Scheiben damit dekorieren.

Tipp

Wer mag kann die Erdnuss-Ahornsirup Scheiben auch mit Schokoguss oder Punschglasur überziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 3 0

Kommentare4

Erdnuss-Ahornsirup Scheiben

  1. Elfenmama
    Elfenmama kommentierte am 09.09.2015 um 16:35 Uhr

    Alles mit Erdnüssen mag ich total gerne !

    Antworten
  2. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 21.05.2015 um 17:03 Uhr

    sehen gut aus, werde sie ohne Zuckerglasur machen, meine Tochter soll keinen Zucker essen

    Antworten
  3. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 27.01.2015 um 09:14 Uhr

    super

    Antworten
  4. KarinD
    KarinD kommentierte am 21.01.2015 um 14:53 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche