Erdbeerwein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Ergibt Etwa:

  • 9000 ml Wein
  • 3000 g Erdbeeren; entstielt
  • 7000 ml Wasser, kochend heiß
  • 500 ml Schwarztee; herzhaft
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 2500 g Zucker

Die Erdbeeren zerdrücken und in ein Steinzeuggefäss schichten. Das kochende Wasser und den heissen Schwarztee mit dem Saft einer Zitrone hinzugießen und herzhaft rühren. Das Gefäß mit einem Geschirrhangl bedecken und 1 Woche stehenlassen.

Die Mischung täglich umrühren.

Daraufhin durch ein feines Geschirrhangl abgießen, die Flüssigkeit in das sauber ausgewaschene Steinzeuggefäss zurückgeben, den Zucker zufügen und rühren, bis er sich vollständig gelöst hat.

Das Gefäß wiederum mit einem Geschirrhangl bedecken, täglich umrühren.

Nach einer Woche die Flüssigkeit in Glasballons gießen.

Gärverschlüsse auf die Gefässe setzen oder evtl. einen Stoppel locker auflegen.

Nach ca. 3 Monaten den Wein genau in saubere Gefässe abziehen.

Sobald die Gärung beendet und der Wein klar ist, auf Flaschen ziehen und bis zum Genuss 1 Jahr lagern.

Masse: 1 Rezept

* Nach: Oskar Marti, Ein Poet am Küchenherd, Winter in der Küche, Hallwag,

00:00:00 +0100 Newsgroups: fido. Ger. Kochen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdbeerwein

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte