Erdbeertorte mit Pina-Colada-Krem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 1 Grundrezept Biskuitboden (s. Rezept)
  • 1 Grundrezept Mürbeteigboden (s. Rezept)

Füllung:

  • 1000 g Erdbeeren (reif)
  • 300 g Erdbeerkonfitüre
  • 6 Gelatine (weiss)
  • 1 Becher Cream of Coconut (0, 35 Liter)
  • 250 g Ananas (Stücke, aus der Dose)
  • 40 ml Rum (40%)
  • 500 ml Schlagobers
  • 2 Gelatine
  • 200 g Johannisbeergelee

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Den Biskuit- und Mürbeteigboden nach dem Grundrezept backen.

Die Erdbeeren abspülen, reinigen, in Längsrichtung halbieren.

Mit dem Schneidstab die Fruchtstücke in der Erdbeer-Marmelade zerkleinern.

Mürbeteigboden auf eine Platte legen, dünn mit ein Drittel der Marmelade bestreichen. Den Biskuit in der Mitte einmal waagerecht durchschneiden. Die untere Hälfte mit der Schnittfläche nach oben auf den Mürbteig setzen. Mit der Hälfte der übrigen Marmelade bestreichen. Den Ring einer Tortenspringform (26 cm ø) mit Pergamentpapier auskleiden und um die Tortenböden setzen. Den Biskuit im Ring dicht mit Erdbeeren belegen, übrige Erdbeeren zur Seite stellen.

Weisse Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Cream of Coconut in der Dose im Wasserbad erwärmen und gut verrühren. Die Ananasstücke mit dem Schneidstab zerkleinern.

Die Hälfte der Cream of Coconut in eine geeignete Schüssel Form, die ausgedrückte Gelatine darin zerrinnen lassen. Ananaspüree und Rum unterziehen. Das Schlagobers steif aufschlagen. Die Kokoscreme-Gelatine- Mischung im kalten Wasserbad rühren, bis sie zu stocken anfängt. Das Schlagobers mit dem Quirl unterziehen. Die Krem auf dem Boden im Springformrand gleichmäßig verteilen und glattstreichen. Den zweiten Biskuit mit der Schnittfläche nach unten daraufdrücken. Mit der übrigen Marmelade bestreichen und mit den übrigen Erdbeeren dicht belegen. Die Torte 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. In der Zwischenzeit die rote Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Das Johannisbeergelee zum Kochen bringen, die ausgedrückte Gelatine darin zerrinnen lassen. Die Mischung im kalten Wasserbad rühren, bis sie anfängt zu stocken. Die Geleemischung in 2-3 Schichten mit einem Pinsel auf die Erdbeeren aufstreichen. Die Torte von Neuem 30 Min. abgekühlt stellen.

Die Torte aus dem Ring lösen.

Zubereitungszeit Füllung: 1 Stunde Kühlzeit: 1 Stunde eine halbe Stunde

zu kaufen. Die übrige Hälfte in einem Schraubglas im Kühlschrank aufheben. Sie hält sich in etwa einen Monat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Erdbeertorte mit Pina-Colada-Krem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche