Erdbeertorte mit Nusskrokant

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 100 g Mehl
  • 1 Backpulver
  • 60 g Butter (oder Margarine)
  • 30 g Zucker
  • 1 Eidotter
  • 3 Eier
  • 120 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 45 g Maizena (Maisstärke)
  • 45 g Mehl
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • 100 g Haselnüsse (gehackt)
  • 3 EL Zucker
  • 400 ml Schlagobers
  • 2 Vanilleschoten; Mark dav
  • 50 g Zucker
  • 3 Blatt Gelatine (weiss)
  • 2 EL Erdbeermarmelade
  • 200 g Schlagobers
  • 1 Pk. Vanillezucker

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Öl; fürs fürs uers Blech

Erdbeeren abspülen, reinigen und halbieren. Mürbeteigzutaten mit drei EL kaltem Wasser zusammenkneten. 30 Min. abgekühlt stellen. Ausrollen und in eine mit Pergamtenpapier ausgelegte Tortenspringform (24 cm ø) legen. Mehrmals mit einer Gabel einstechen. Im Backrohr (E-Küchenherd 200 C, Gas Stufe 3) ca. 20 Min. backen. Abkühlen. Einmal durchschneiden. Für den Biskuitboden Eier trennen. Eiklar mit drei EL kaltem Wasser steif aufschlagen. Zucker, Vanillezucker und Eidotter unterziehen. Restliche Ingredienzien unterziehen. In eine mit Pergamtenpapier ausgelegte Tortenspringform (24 cm ø) befüllen, im Backrohr (E-Küchenherd 180 C, Gas Stufe 2) ca. 30 Min. backen. Abkühlen und einmal durchschneiden.

Für die Füllung Nüsse in einer Bratpfanne bähen, herausnehmen.

Drei EL Zucker in der Bratpfanne zerrinnen lassen, Nüsse unterziehen, bis sich der Zucker gut verteilt hat. Die Krokantmasse auf ein Blechstreichen, auskühlen, zerbröseln. Schlagobers mit Vanillemark und Zucker steif aufschlagen. Gelatine 10 min in kaltem Wasser einweichen, gut auspressen, in einem Kochtopf zerrinnen lassen. Zwei bis drei EL der geschlagenen Schlagobers unter die Gelatine rühren, dann die Gelatine vorsichtig unter die übrige Schlagobers heben.

Nusskrokant unterziehen.

Den Mürbeteigboden auf eine Tortenplatte legen, mit Erdbeermarmelade bestreichen. Ein Biskuitboden darauf legen. Einen Springformrand bzw. den Ring der Tortenspringform um die Böden legen. Krokantsahne auf den Biskuitboden aufstreichen. Die Hälfte der Erdbeeren auf dem Schlagobers gleichmäßig verteilen. Den zweiten Biskuitboden darauf legen. Mindestens eine Stunde abgekühlt stellen.

Restliches Schlagobers mit Vanillezucker steif aufschlagen. Springformrand entfernen. Torte mit dem Schlagobers bestreichen. Restliche Erdbeeren auf der Torte gleichmäßig verteilen. Evtl. Noch mit Melisseblättern verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Erdbeertorte mit Nusskrokant

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 25.04.2014 um 14:59 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche