Erdbeertörtchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für den Biskuitboden:

Für die Creme:

  • 70 g Erdbeeren
  • 3 EL Cointreau
  • 4 Blatt Gelatine
  • 70 g Staubzucker
  • 250 ml Buttermilch
  • 125 g Schlagobers

Für die Erdbeertörtchen zuerst den Teigboden zubereiten. Das Backrohr auf 180 °C vorheizen. Die ganzen Eier zusammen mit dem Zucker schaumig schlagen. Das Mehl vorsichtig unterheben und den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (40 cm x 25 cm) geben. Diesen dann 20-25 Minuten backen. Den Teigboden auskühlen lassen, das Backpapier entfernen und mit Dessertringen (Ø 8 cm) die Böden für die Törtchen ausstechen. (Den Rest des Teigbodens kann man z. B. für Biskuitbrösel verwenden.)

Für die Creme die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, den Cointreau erwärmen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Buttermilch und Staubzucker zusammenrühren und die aufgelöste Gelatine vorsichtig nach und nach in die Masse einrühren. Schlagobers steif schlagen und in die Buttermilchmasse einheben. Die Erdbeeren putzen und passieren. 1/3 der Creme in eine andere Schüssel geben und die passierten Erdbeeren in den kleineren Teil der Masse einrühren. Beide Massen für ca. 30 Minuten kühl stellen, damit sie etwas anziehen können.

Für den Aufbau der Erdbeertörtchen die Dessertringe (Ø 8 cm) vorbereiten. Als Boden jeweils einen ausgestochenen Tortenboden in die Dessertringe geben. Darauf zuerst die Buttermilchcreme und anschließend die Erdbeercreme füllen. (Die Dessertringe sollten jetzt vollständig aufgefüllt sein.) Die Törtchen für mindestens 3 Stunden oder besser über Nacht kühl stellen.

Vor dem Servieren mit einem in heißes Wasser getauchten Messer einmal rund um den Dessertring schneiden und die Törtchen dabei vorsichtig aus den Ringen lösen. Die Erdbeertörtchen ganz nach eigenem Geschmack dekorieren.

Tipp

Die Erdbeertörtchen lassen sich gut am Tag vor dem Gebrauch vorbereiten und müssen dann bei Bedarf nur noch aus den Dessertringen gelöst werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare14

Erdbeertörtchen

  1. melos
    melos kommentierte am 18.11.2015 um 11:14 Uhr

    toll

    Antworten
  2. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 28.09.2015 um 14:11 Uhr

    ein wunderbares Dessert

    Antworten
  3. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 11.06.2015 um 12:42 Uhr

    lecker!

    Antworten
  4. evagall
    evagall kommentierte am 29.03.2015 um 22:04 Uhr

    das müßte sich als komplette Torte auch ausgehen

    Antworten
    • Nusskipferl
      Nusskipferl kommentierte am 30.03.2015 um 09:17 Uhr

      je nach Größe der Torte müsste man die Zutatenmengen etwas vergrößern, damit sie nicht zu wenig Creme abbekommt

      Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche