Erdbeersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Frische, reife Erdbeeren
  • 1 EL Honig
  • Das Mark einer halben Vanillestange (oder ein Tütchen echten Vanillezucker), Campari nach Wahl

Die Erdbeeren im Handrührer beziehungsweise mit dem Schnetzelstab zermusen, Honig hinzufügen, mit dem Rührgerät gut schlagen und durch ein Sieb aufstreichen. Vanillezucker beziehungsweise Vanille mit dem Quirl gut unterziehen und mit Campari nachwürzen. Die Sauce eignet sich für Desserts und schmeckt großartig zu Ziegenfrischkäse mit Weissbrot. Mit Brombeeren beziehungsweise Himbeeren lässt sich die Sauce ebenso kochen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare7

Erdbeersauce

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 25.11.2016 um 07:52 Uhr

    geht auch gut mit eingefrorenen Erdbeeren, nehme Statt Alkohol etwas Zitronensaft

    Antworten
  2. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 29.01.2016 um 22:09 Uhr

    Aber ohne Alkohol

    Antworten
  3. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 31.12.2015 um 13:28 Uhr

    BITTE MEINE ANTWORTEN PER MAIL HABE DAS VERGESSEN ANKREUZELN ! HABE NOCH 2 ODER 3 ANDERE ANFRAGEN AUCH GEHABT ! DANKE FÜR DIE UMSTÄNDE DIE ICH DADURCH GEMACHT HABE !

    Antworten
  4. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 31.12.2015 um 13:26 Uhr

    KANN MAN STATT CAMBARI AUCH RUM NEHMEN ? ODER ETWS ANDERES WO MAN EIN KLEINES FLASCHERL KAUFEN KANN ?? DANKE FÜR DIE ANTWORT

    Antworten
  5. SandRad
    SandRad kommentierte am 26.12.2015 um 16:56 Uhr

    Erdbeersauce mit Vanille zu verfeinern muss ich auch einmal probieren.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche