Erdbeersalat mit Zitronenmelisse und weisser Schokoladenmousse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Erdbeeren
  • 80 g Zucker
  • 20 ml Erdbeerlikör
  • 1 Bund Zitronenmelisse
  • 20 ml Amaretto

Weisse Schokoladenmousse::

  • 4 Eier
  • 80 g Zucker
  • 400 g Kochschokolade (weiss)
  • 3 Blatt Gelatine
  • 20 ml Rum
  • 1000 ml Schlagobers

Erdbeeren abspülen, gut trocken reiben, den Stiel entfernen und jeweils nach Grösse halbieren beziehungsweise vierteln. 100 g Erdbeeren mit Zucker und Erdbeerlikör weich machen, mit dem Pürierstab zermusen, durch ein Sieb aufstreichen und auskühlen. Zitronenmelisse abspülen, trocken reiben und in schmale Streifchen schneiden, dabei ein paar Blättchen zur Verzierung zurückbehalten.

Die übrigen Erdbeeren mit der Zitronenmelisse, dem Amaretto und der Erdbeersauce in eine ausreichend große Schüssel Form und gut mischen. Etwa 10 min bei Raumtemperatur durchziehen.

Anrichten: Die Erdbeeren je in der Mitte eines großen Tellers anrichten, die Zitronenmelisseblätter aussen herum anlegen und zwei bzw. drei Nockerl von der Schokoladenmousse auf den Erdbeeren gleichmäßig verteilen. Mit Kakao bzw. geraspelter dunkler Schoko überstreuen.

Weisse Schokoladenmousse: Die Schoko in einer Edelstahlschüssel über einem Wasserbad vorsichtig zerrinnen lassen. Die Eier mit dem Zucker ca. 5 min cremig aufschlagen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, dann in dem erhitzten Rum zerrinnen lassen. Die Eimasse nach und nach unter die geschmolzene Schoko heben. Anschliessend die aufgelöste Gelatine ausführlich untermengen. Alles ein wenig auskühlen und zum Schluss die Schlagobers vorsichtig unterziehen. Die Schokoladenmousse in eine andere Backschüssel befüllen und wenigstens 12 Stunden abgekühlt stellen. Mit einem lauwarmen Löffel bzw. einem Eisportionierer Bällchen bzw. Nockerl abstechen und zum Erdbeersalat zu Tisch bringen.

Tipp: Die Masse der Schokoladenmousse ist sehr grosszügig bemessen und reicht für einen ordentlichen Nachschlag. Sie hält sich im Kühlschrank aber ebenfalls noch ein bis 48 Stunden.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Erdbeersalat mit Zitronenmelisse und weisser Schokoladenmousse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche