Erdbeerroulade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

Für die Erdbeerroulade die Eier in eine Schüssel schlagen und mit dem Zucker schaumig rühren. Nun den Vanillezucker, das Salz und den Zitronenabrieb unterrühren, das Mehl mit dem Backpulver vermischen und ebenfalls unterrühren.

Die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen, bei 195 Grad 11 Minuten backen, sofort auf ein Küchentuch stürzen und noch heiß einrollen. Etwas auskühlen lassen und vorsichtig aufrollen, die Erbeeren waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden (2-3 Stk. für die Dekoration zur Seite legen).

Die Roulade mit der Erdbeermarmelade bestreichen und mit den kleinen Erdbeerstückchen befüllen. Die zwei EL Erdbeermarmelade mit etwas Saft verrühren, über die eingerollte Erdbeerroulade träufeln und mit den Erdbeeren dekorieren.

Tipp

Sie können die Erdbeerroulade auch sehr gut mit anderen Obstsorten, wie zum Beispiel Ananas oder Pfirsich, zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Erdbeerroulade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche