Erdbeerrisotto mit Lammfilet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Ausgelöstes Lammfilet (vielleicht mehr)
  • Pfeffer
  • Öl, Butter

Sauce:

  • 200 g Erdbeeren
  • Salz
  • 1 EL Grob geschrotete schwarze Pfefferkörner (vielleicht mehr)
  • Balsamicoessig
  • Worcestershiresauce
  • 1 EL Minze (gehackt, circa)
  • Ahornsirup
  • Butter

Risotto:

  • 2 Tasse Arborio-Langkornreis
  • 1000 ml Gemüsesuppe (circa)
  • Olivenöl
  • 120 g Sauerrahm (oder Crème fraîche) (vielleicht mehr)
  • 200 g Erdbeeren

Zum Garnieren:

  • Erdbeeren
  • Minze (Blätter)
  • Pfefferkörner

Langkornreis in Öl glasig anbraten, immer wiederholt mit ein klein bisschen Suppe aufgiessen. Langkornreis 15 Min. al dente gardünsten. Erdbeeren in kleine Stückchen schneiden und 5 Min. vor Ende der Garzeit dazugeben. (Die Erdbeeren sollten zerfallen).

Die Lammfilets mit Pfeffer würzen und in einem Öl/Buttergemisch scharf anbraten (sie sollten innen noch rosa). In eine Folie einschlagen und warm stellen.

Die Erdbeeren zermusen und mit Balsamessig in der heissen Bratpfanne kochen, mit Worcestershiresauce nachwürzen, mit Pfefferkörnern, gehackter Minze, Butter und Ahornsirup sämig rühren.

Zum Schluss Sauerrahm in das Risotto rühren.

Das Lammfleisch in schräge Stückchen schneiden und auf dem Saucenspiegel anrichten. Das Risotto mit Erdbeeren, rosa Pfefferkörnern und Minze garnieren.

Weisswein

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdbeerrisotto mit Lammfilet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche