Erdbeerpastete mit Ricotta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 400 g Erdbeeren
  • 1 EL Zucker
  • 9 EL Marsala; ital. Süsswein
  • 1 EL Staubzucker
  • 200 g Ricotta
  • 100 g süsses Schlagobers
  • 3 EL Aprikosenkonfitüre
  • 4 Blätterteigpastetchen; Fertigprodukt
  • 1 Baiser; am besten von dem Konditor
  • 1 EL Grünes Zitronat; gehackt

Erdbeeren abspülen, abtrocknen, entkelchen, würfeln.

Mit Zucker und 6 El. Wein vermengen, 30 Min. ziehen.

2 El. Marsala samt Staubzucker unter den Ricotta rühren. Das Schlagobers steif aufschlagen und darunterheben.

Die Marmelade mit dem restlichen Wein erhitzen, glattrühren und die Pastetchen damit bestreichen. 5-10 min im auf 175 °C aufgeheizten Herd backen und abwechselnd mit Krem (ein kleines bisschen zurücklassen), zerbröseltem Baiser und abgetropften Beeren befüllen.

Die Pastetchen auf Teller setzen, die restliche Krem mit Erdbeeren und Baiserbröseln darübergeben, mit Zitronat verzieren, dann die Deckel auflegen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Erdbeerpastete mit Ricotta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche