Erdbeerparfait mit Kräuterpesto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 100 g Kochschokolade (weiss)
  • 200 g Erdbeeren
  • 2 EL Staubzucker
  • 1 Eidotter
  • 1 Ei
  • 75 g Zucker
  • 80 ml Prosecco
  • 1 Eiklar
  • 250 g Schlagobers
  • 0.5 Bund Basilikum
  • 50 g Mandelkerne (geschält, gemahlen)
  • 1 Vanilleschote (Mark davon)
  • 100 ml Zuckersirup

Die Kochschokolade in heissem Wasserbad zerrinnen lassen. Die Erdbeeren abspülen, entstielen und samt dem Staubzucker fein zermusen. Die Eidotter mit dem ganzen Ei, Zucker und Prosecco in einer Backschüssel aus Metall dickschaumig aufschlagen. Die geschmolzene Kochschokolade unterrühren. Daraufhin die Schaummasse im kalten Wasserbad unter weiterem Schlagen auskühlen, dabei das Erdbeerpüree hinzfügen. Eiklar und Schlagobers getrennt steif aufschlagen und unter die Schaummasse heben. Die Menge in kleine Portionsförmchen befüllen und in etwa 4 Stunden im Gefrierschrank fest werden. Basilikumblätter von den Zweigen zupfen und mit Mandelkerne, Vanillemark und dem Zuckersirup fein zermusen. Die Förmchen in etwa 15 min vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen. Parfait dann aus den Förmchen stürzen und mit dem süssen Pesto auf Tellern anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdbeerparfait mit Kräuterpesto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche