Erdbeermousse auf Jogurtcreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Erdbeermousse:

  • 3 Scheiben Gelatine
  • 200 g Erdbeerpüree; gezuckert
  • 1 Erdbeerjogurt
  • 1 Eiklar
  • 1 EL Zucker
  • 100 ml Rahm (steif geschlagen)
  • Zitronen (Saft)
  • 1 EL Kirsch; vielleicht

Jogurtcreme:

  • 1 Vanilleschote
  • 1 Joghurt (natur)
  • Staubzucker (nach Belieben)
  • 50 ml Rahm (steif geschlagen)

Garnitur:

  • 6 EL Erdbeerpüree; gezuckert
  • 150 g Schöne Erdbeeren
  • Pfefferminz (Blätter)

Erdbeermousse: Die Gelatineblätter im kalten Wasser etwa fünf Min. einweichen. Die Blätter als nächstes ein wenig abrinnen; in eine kleine Bratpfanne Form und bei schwacher Temperatur zerrinnen lassen. Die flüssige Gelatine mit dem Erdbeerpüree vermengen und das Joghurt dazurühren.

Die Krem abkühlen, bis sie leicht bindet.

Das Eiklar steif aufschlagen, den Zucker beigeben und noch kurz weiterrühren. Das steifgeschlagene Eiklar sowie den Schlagrahm locker unter die Erdbeercreme ziehen, den Saft einer Zitrone sowie den Kirsch hinzufügen. Die Erdbeermousse in kleine Förmchen gleichmäßig verteilen und abgekühlt stellen.

Jogurtcreme: Den Vanillestängel in Längsrichtung aufschneiden. Die Samen herauskratzen und diese mit Joghurt und Staubzucker vermengen. Am Ende den steifgeschlagenen Rahm unterziehen.

Anrichten: Die Jogurtcreme spiegelartig auf flache Teller gleichmäßig verteilen.

Die Förmchen mit der Erdbeermousse kurz in heisses Wasser tauchen, dann direkt auf die Krem stürzen. Mit Erdbeerpüree und den schönen Erdbeeren garnieren. Jeden Teller mit einem Pfefferminzblatt dekorieren.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdbeermousse auf Jogurtcreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche