Erdbeerlikör

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Erdbeeren (vollreif)
  • 500 g Mandeln (Splitter)
  • 1 Orange (unbehandelt)
  • 250 g Löwenzahnblütenhonig
  • 1 Vanillemark (aus einer Bourbon Vanilleschote)
  • 1 Liter Apfelbranntwein ((41%) oder ansonsten Birnenbranntwein)

Für den Erbeerlikör die Erdbeeren waschen, Stiele entfernen und trocknen. Die Orangenschale mit einem Zestenschneider schneiden, aus der restlichen Orange Filets (ohne Haut) heraus schneiden.

Erdbeeren, Orangenstückchen und Orangenhaut in ein ausgekochtes und steriles Gurkenglas füllen. Die restlichen Ingredienzien hinzufügen, das Glas ordentlich verschliessen und schütteln.

An einen sonnigen Platz stellen und alle paar Tage schütteln. anschließend im Keller kühl und dunkel lagern.

Erst zur Winterszeit durch einen Filter bzw. ein feines Geschirrtuch filtern und iin sterilisierteFlaschen abfüllen.

Vor Gebrauch den Erdbeerlikör mindestens 14 Tage ordentlich verschlossen kalt und dunkel lagern.

Tipp

Verschenken Sie zu Weihnachten Ihren selbstgemachten Erdbeerlikör!

Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare1

Erdbeerlikör

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 15.03.2017 um 17:28 Uhr

    Schmeckt köstlich, ein ganz feines Rezept. Kenne es als französischen Erdbeerlikör. Habe nur 150 g Mandeln verwendet

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche