Erdbeerkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 350 g Mehl
  • 125 g Zucker
  • 1 EL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Msp. Muskat
  • 175 g Butter (kalt)
  • 125 ml Rahm
  • 25 g Butter (flüssig)
  • 1 EL Orangenlikör

Füllung:

  • 1000 g Erdbeeren
  • 5 EL Zucker (1)
  • 2 EL Orangenlikör
  • 200 ml Rahm
  • 0.5 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 2 EL Zucker ((2))
  • 1 EL Mandel (Blättchen)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

(*) Tortenspringform 22 cm ø.

Das Backrohr auf 220 °C vorwärmen. Die Tortenspringform mit Butter ausstreichen und bemehlen.

In einer Backschüssel Mehl mit Salz, Backpulver, Zucker und Muskatnuss vermengen. Butter in Flocken dazuschneiden. Zwischen den Fingern zu einer bröseligen Menge raspeln. Rahm beigeben und alles zusammen rasch zu einem glatten Teig zusammenfügen. Halbieren. Beide Teighälften auf wenig Mehl auf Springformdurchmesser rund auswallen. Die Böden übereinander in eine vorbereitete geben legen.

Böden im aufgeheizten Herd auf der mittleren Schiene derweil fündundzwanzig bis dreissig Min. backen.

Den Kuchen dem Rand entlang mit einem Küchenmesser lösen und die geben öffnen. Den Kuchen einen Moment stehen. Jetzt waagrecht halbieren, derweil er noch warm ist. Die Schnittflächen mit flüssiger Butter bepinseln und mit Orangenlikör beträufeln.

Die Erdbeeren kalt abspülen, Blattansatz entfernen. Einige schöne Beeren für die Garnitur zur Seite legen. Restliche Beeren in Scheibchen schneiden. Mit Zucker (1) und Orangenlikör vermengen.

Den unteren Kuchenboden mit gut der Hälfte der Erdbeeren belegen. Den zweiten Boden darauflegen und leicht glatt drücken. Mit den übrigen Erdbeeren belegen.

Den Rahm mit der abgeriebenen Zitronenschale sowie dem Zucker (2) steif aufschlagen. Dekorativ auf den Kuchen Form und diesen mit Erdbeeren und Mandelblättchen garnieren.

Tipp: Der Kuchen schmeckt frisch gebacken am besten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdbeerkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche