Erdbeerkonfitüre Mit Basilikum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1200 g Erdbeeren (ergibt 1 kg Fruchtfleisch)
  • 500 g Gelierzucker (2:1)
  • 2 Zitronen (unbehandelt)
  • 8 Basilikum

1. Erdbeeren ordentlich aussortieren, spülen und gut abrinnen. Erdbeeren reinigen, vierteln und in einem Kochtopf mit Zucker durchrühren und eine halbe Stunde kochen ziehen.

2. Erdbeeren zerstampfen. Zitronenschale mit einem Sparschäler dünn von der Schale befreien. Mit einem scharfen Küchenmesser das Weisse entfernen. Zitronenschale in zarte Streifen schneiden, in kochend heissem Wasser 30 Sekunden gardünsten, in ein Sieb gießen, abschrecken und abrinnen. Basilikumblätter abzupfen und in zarte Streifen schneiden.

3. Die Erdbeermasse unter Rühren zum Kochen bringen, dann 4 min unter durchgehendem Rühren machen-, dabei abschäumen. Nach 3 min die Zitronenschale dazugeben. Basilikumblätter nach 4 min unterziehen.

4. Die Marmelade kochend heiß bis knapp unter den Rand in sterilisierte Twist-off-Gläser befüllen und fest verschließen. Die Gläser umgedreht 10 Min. auf ein Küchentuch stellen, auf die andere Seite drehen und auskühlen.

Tipp: Wenn Sie die Erdbeer-Marmelade nicht mit Basilikum würzen möchten, sie schmeckt genauso mit Zitronenmelisse.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Erdbeerkonfitüre Mit Basilikum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche