Erdbeerknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Erdäpfeln (mehligkochend)
  • 80 g Mehl
  • 2 Eidotter
  • 6 Erdbeeren
  • Sm Stärkemehl
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 40 g Butter
  • 20 g Zucker
  • Zimt
  • Salz

Aus Der Rezeptsammlung Von:

Die Erdäpfeln abschälen, machen und gut ausdampfen.

Anschliessend durch die Kartoffelpresse drücken und mit Mehl, Eidotter, Stärkemehl und einer Prise Salz zu einem festen Teig zubereiten.

Den Teig in 6 auf der Stelle große Stückchen teilen und je eine gewaschene Erdbeere in die Mitte drücken. Aus den Teigstücken nun die Knödel formen. Die Knödel in ausreichend Salzwasser ca. 10 Min. gemächlich leicht wallen. Die Butter in einer Bratpfanne zerrinnen lassen und darin die Semmelbrösel kurz anrösten. Zucker und Zimt hinzfügen. Die Knödel aus dem Wasser nehmen, auf Teller anrichten, mit der Zimt-Buttermischung überziehen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdbeerknödel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche